FDP Berlin-Mitte
Die Freien Demokraten in der Hauptstadtmitte

Über Uns

Wir sind Ihre Freien Demokraten vor Ort.

Willkommen bei den Freien Demokraten in Berlin-Mitte. Hier - im Zentrum der Hauptstadt - setzen sich der FDP-Bezirksverband, die FDP-Fraktion Mitte in der BVV (Bezirksverordnetenversammlung) und unsere AGH-Abgeordnete für freiheitliche Werte ein. Gerade das Leben in Berlin-Mitte steht für unsere Inhalte: Ein gesellschaftlich liberales Miteinander, Lebensqualität, lebendige Wirtschaft & Handel, gute Schulen und ein großes kulturelles Angebot.

FDP Berlin-Mitte bei der Arbeit.

Personen

Unser Vorstand und unsere Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung koordinieren die Arbeit vor Ort und gestalten die Hauptstadtmitte.

Dr. Maren Jasper-Winter MdA

Bezirksvorsitzende

Maren Jasper-Winter (Jg. 1977) ist seit 2016 die liberale Abgeordnete aus Mitte im Abgeordnetenhaus von Berlin. Zuvor war sie als Rechtsanwältin in einem Energieunternehmen und als wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Hans-Peter Schwintowski und am Institut für Energierecht (EWeRK) der Humboldt-Universität zu Berlin tätig. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern im Ortsteil Mitte.

Dr. Tim Stuchtey

Stv. Bezirksvorsitzender

Tim Stuchtey arbeitete viele Jahre an der Humboldt-Universität im Bereich der transatlantischen Beziehungen und im Wissenschaftsmanagement bevor er zunächst nach Washington, DC und dann nach Potsdam jeweils zu einem Forschungsinstitut aus dem Bereich der Witschafts- und Sicherheitspolitik in leitender Position wechselte.

Dr. Jörg Kleis

Stv. Bezirksvorsitzender

Jörg Kleis ist Jurist und Mitbegründer eines Berliner Start-Up. Er engagiert sich für Bürgerrechte, offene Grenzen und die Neuordnung der Afrikapolitik. Seine Themen sind nachhaltiges Unternehmertum, Innovationen in der Arbeitswelt und das bedingungslose Grundeinkommen.

Vanessa Hungeling

Schatzmeisterin

Vanessa Hungeling studierte nach ihrem Schulabschluss in Kanada internationale BWL in Deutschland und Slowenien und Sicherheitspolitik in Israel. Im Anschluss arbeitete sie im Bereich der (politischen) Kommunikation Derzeit arbeitet sie als außenpolitische Referentin für einen Abgeordneten der FDP im Deutschen Bundestag.

Anna Kryszan

Beisitzerin

Anna Kryszan studiert Englisch und Philosophie auf Lehramt und arbeitet im Deutschen Bundestag. Sie ist Mitglied im Vorstand der FDP Wedding und bei den Jungen Liberalen engagiert.

Dr. Michael Bahles

Beisitzer

Michael Bahles, 38, lehrt internationale Betriebswirtschaftslehre in Berlin und Prag. Er ist im Landesfachausschuss Internationale Politik der FDP Berlin als Stellvertretender Vorsitzender tätig. Zuvor war er 15 Jahre in der Internationalen Werbung tätig.

Dr. Andreas Kosmider

Beisitzer

Der studierte Physiker Andreas Kosmider hatte am KIT in experimenteller Astroteilchenphysik promoviert und ist mittlerweile als Abteilungsleiter für Strategische Initiativen in der Geschäftsstelle der Helmholtz-Gemeinschaft deutscher Forschungszentren tätig.

Matthias Lang

Beisitzer

Matthias Lang ist Fachinformatiker und beschäftigt sich mit komplexen Netzwerk-Infrastrukturen, dem Betrieb von Rechenzentren sowie Cloud-Lösungen. Er betreut die IT der FDP-Fraktion im Abgeordnetenhaus Berlin und engagiert sich ehrenamtlich für karitative Einrichtungen (u.a. Caritas Kinder- und Jugendhaus Stapf, Nürnberg).

Felix J. Hemmer

Vorsitzender der FDP-Fraktion in der BVV Mitte

Felix J. Hemmer aus dem Moabiter Stephankiez arbeitet hauptberuflich im Deutschen Bundestag. In der BVV Mitte vertritt er die FDP in den Ausschüssen: Ältestenrat, Hauptausschuss (inkl. Verwaltungsmodernisierung), Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit, Ordnung und Gleichstellung, Ausschuss für Bildung und Kultur (inkl. Geschichte), Rechnungsprüfungsausschuss

Josephine Dietzsch

Bezirksverordnete der FDP-Fraktion in der BVV Mitte

Josephine Dietzsch aus dem Wedding arbeitet an der HWR Berlin. In der BVV Mitte vertritt sie die FDP in den Ausschüssen: Jugendhilfe-Ausschuss (Stv. Vorsitzende), Schulausschuss, Ausschuss für Soziales und Gesundheit, Ausschuss für Bürgerdienste und Wohnen, Ausschuss für Eingaben und Beschwerden

Bastian Roet

Bezirksverordneter der FDP-Fraktion in der BVV Mitte

Bastian Roet aus Mitte beschäftigt sich seit Jahren mit Verkehrsthemen. Insbesondere die Verkehrssicherheit ist ihm ein wichtiges Anliegen. In der BVV Mitte vertritt er die FDP in den Ausschüssen: Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Verkehr und Grünflächen (Vorsitzender), Stadtentwicklungsausschuss, Ausschuss für Soziale Stadt, QM, Transparenz, Bürgerbeteiligung und sozialräumliche Planungskoordination, Sportausschuss

Neuigkeiten

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zu unseren Aktivitäten und zu tagespolitischem Geschehen, das uns bewegt.

Am Sonntag waren wir wie jede Woche als FDP Berlin-Mitte bei Pulse of Europe am Gendarmenmarkt vertreten. Wie schon bei den letzten Malen konnten wir uns über die tatkräftige Unterstützung der Junge Liberale JuLis Berlin-Mitte freuen. 🇪🇺💪🏻

FDP Berlin Mitte europäisch.

Es sind nur noch 14 Tage bis zur Europawahl! In dieser Zeit wollen wir Euch und Ihnen zeigen, wieso unsere Mitglieder Europa lieben und was wir als Freie Demokraten an Europa verändern wollen, damit es noch besser wird. Anna Kryszan wünscht sich eine moderne Klimapolitik, die wir als EU gemeinsam angehen.

FDP Berlin Mitte hat einen Beitrag geteilt.

Meldungen

In der Sitzung der BVV Mitte im Februar, hatte die FDP-Fraktion Mitte einen Antrag zur ganzheitlichen und nachhaltigen Beplanung des Areals Rathenower Straße 16 eingebracht. Der Antrag wurde zur weiteren Beratung an den Umweltausschuss überwiesen. Zwischenzeitlich wurde die Nachricht, publiziert, dass das Vorhaben bereits weit fortgeschritten ist und das städtebauliche Konzept des Büros DAHM Architekten und Ingenieure ausgewählt worden sei.

Der Deutsche Bundestag hatte 2017 beschlossen, dass auf den Sockel vor dem Humboldt Forum ein großes Denkmal für die Deutsche Einheit gebaut werden soll. Dieses Denkmal ist nun immer noch in der Diskussion. Der Vorsitzende der FDP-Fraktion in der BVV-Mitte Felix Hemmer hält den „vorgesehenen künstlerischen Entwurf zwar für ausgesprochen inspirierend, aber für den Standort denkbar ungeeignet.“

Die FDP-Fraktion Mitte fand heraus: 90 Prozent der Schulen in Mitte sind netzunterversorgt. Nach den Richtlinien des Bundes zum Breitbandausbau sind Mittes Schulen förderungsfähig, so die Antwort des Bezirksamtes auf unsere Anfrage. Sie unterschreiten entsprechend der Breitbandleitlinien des Bundes die sogenannte "Aufgreifschwelle", nach der sie als "ein unterversorgtes Gebiet", beziehungsweise als "weißer Fleck" eingeordnet werden.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Abonnieren Sie auch unsere Informationen von Fraktion und Partei. Oder machen Sie ganz einfach mit.

FDP Berlin-Mitte in der FDP Berlin
Dorotheenstraße 56
10117 Berlin
Deutschland